KARATE SCHULE MAYER e.V.

Trainingsplan 2017

Martial Arts & Education School

 

Registered Partner Organisation for the European Union

Ferien Trainingsplan Sommer 2017

Sommerferien 2017 in Bayern sind vom Sa 29.07. - Mo 11.09.2017

Kindertraining während der Sommer-Schulferien für alle Gruppen (Mo, Do, Fr)

nur Freitags von 17.00 - 18:00 Uhr

aber Fr 18.08 + 25.08 entfällt wegen Urlaub (2. und 3.Woche)

Erwachsenentraining im August nur Freitags 18:30 - 20:00 Uhr

1.Training Montag in Röthenbach wieder nach den Schulferien am 18.09.

---------------------------------------------------

Info & Anmeldung > Tel: 01577-7801235

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag

16.00 - 17.00 Uhr

Kinderkarate

 

Dojo Röthenbach

Judoraum unter TH

Seespitz-Grundschule,

Erlenplatz 10

ganztägig: Zeit & Ort nach Absprache

 

Privattraining

PERSONAL TRAINING

Karate-SV-Kobudo

siehe extra Seite

 

 

ganztägig: Zeit & Ort nach Absprache

 

Privattraining

PERSONAL TRAINING

Karate-SV-Kobudo

siehe extra Seite

 

 

16.00 - 16.50 Uhr

Kinderkarate ab 4 Jahre

 

Dojo Pommelsbrunn

Nürnberger Str. 81

17.00 - 18.00 Uhr

Kinderkarate ab 7 Jahre

 

Dojo Pommelsbrunn

Nürnberger Str. 81

10.30 - 12.00 Uhr

Training nach Absprache

Karate / Kickboxen / Tonfa

18.30 - 20.00 Uhr

 

Karate für Erwachsene/

Selbstverteidigung

 

Dojo Pommelsbrunn

Nürnberger Str. 81

18.30 - 20.00 Uhr

 

Karate für Erwachsene/

Selbstverteidigung

 

Dojo Pommelsbrunn

Nürnberger Str. 81

          DKV-Tag in Mörlenbach

          click >>    

            

DAS KAMPFSPORT-HIGHLIGHT im OKTOBER

Kursangebote 2017

 

 

   Kinderkurs Montags in Röthenbach, Erlenplatz 10 (Judoraum der TH Seespitzschule) und Donnerstags/Freitags in Pommelsbrunn (Nürnberger Str. 81) Email-Info über Kurse mit Jürgen Mayer

 

Karate für Erwachsene in Pommelsbrunn immer Dienstags und Freitags

Personaltraining "Nur für Sie" nach individueller Absprache

siehe auch die Seite Kurse

KONTAKT > Tel mobil: 01577-7801235    Email: JMSPORT@web.de

Info & Anmeldung: Trainer J. Mayer, 7.Dan

Professionelle Ausbildung

durch einen staatlich ausgebildeten, langjährig (über 37 Jahre) tätigen, hochgraduierten Trainer, der sein Handwerk versteht, auch im Herkunftsland des japanischen Kampfsportes intensiv trainiert und gekämpft hat. Große Erfahrung im Breiten- wie auch im Leistungssport hat.

erwarten, dass ihr Ausbilder 

zusätzlich zu seiner fachlichen, theoretischen Qualifikation praktische Erfolge vorweisen kann: Wettkampferfolge, Erfahrung in echten Selbstverteidigungssituationen, bereits viele Schüler national und international zum Meistergrad ("DAN" - Schwarzgurt) und Titeln geführt und geprüft hat.

individuelle Trainingstunden "PERSONAL TRAINING"

in der persönlich und ausschließlich auf Sie eingegangen wird. 

eine sportlich-kameradschaftliche

eine Atmosphäre, in der wirklich Toleranz, echte Kameradschaft und nicht aufgesetzte Fröhlichkeit gepflegt wird!

... und in der es um Kampfkunst geht!

 

Karate für Kinder & Erwachsene

Das Kindertraining besteht aus Aufwärmübungen (z.B.: Spiele), Dehnungsgymnastik, Technikschulung, kindgerechten Selbstverteidigungstechniken, Krafttraining und abschließendem Abwärmen. Vom physischen Trainingseffekt her bietet Karate ein Ganzkörpertraining. Der gesamte Bewegungsapparat wird gekräftigt, die allgemeine Kondition und Beweglichkeit verbessert und die Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit werden gefördert. Nach einer Stunde Workout hat man eine Menge für seine Kondition geleistet. Der Fortgeschrittene schätzt das intensive Sandsack- und Pratzentraining für die Entwicklung und Überprüfung seiner Schlagtechnik.

In der fernöstlichen Kampfkunst entdecken besonders Kinder einen exotischen Reiz. Das Trainingsritual mit zeremonieller Begrüßung, die Meditation vor und nach dem Training, die japanische Sprache und die besondere Kleidung mit den erworbenen farbigen Gürteln finden besonderen Anklang. Nicht nur die äußere Etikette spielt eine wichtige Rolle in unserem Training. Höflichkeit und Respekt vor Trainern und Trainingspartnern wird von der ersten Stunde an gelehrt und dient unter anderem dazu, verletzungsfrei zu trainieren und Kraftbeweise außerhalb des Trainings zu verhindern.

Kobudo - Waffentraining: Stock - Tonfa - etc.

Foto oben: Die Prüfer & Erfolgstrainer des Deutschen Karate Verbandes Senol Yildirim 5.Dan (Memmingen) und Jürgen Mayer, 7.Dan

Foto oben: Meistergrade im Karate Dezember 2013/ Gruppenbild der Karate-Schwarzgurte mit den Prüfern

Foto oben: mit dem Nürnberger Boxtrainer Metin O. (li.) und Mäzen Dr. Heiner (mi.)