KARATE SCHULE MAYER e.V.

Stellungnahme Coronavirus

Update Donnerstag 9.07.

nächstes Training am Freitag, den 10.07. um 18:30 Uhr

Treffpunkt 18:15 Bushaltestelle Unterhaidelbach/ Staatsstrasse St 2240, Inhalte des Trainings: Kata BASSAI-SHO & Fitnesstraining, Bekleidung: kein Karateanzug, normale Fitnessbekleidung, Wer eigene Ausrüstung hat, kann sie mitbringen: Stock beliebige Länge, Kraftbänder, Tubes, Gewichte, etc., Dauer 18:30 bis ca. 20:00 Uhr

Trainingsinhalte: Kata (Formen) Einzel - und Team, Kihon (Technik), Waffentraining (Stock, Tonfa), Ganzkörper-Fitnesstraining (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination) & Theorie (... und Geburtstage feiern) // nicht möglich sind zur Zeit jegliche Kontakt-Partnerübungen wie Kämpfen (Kumite), Bunkai und Selbstverteidigung!

Bis jetzt haben wir im Outdoor Training die Kata UNSU, SOCHIN & BASSAI-SHO erlernt!

 

nächstes Training am Freitag, den 3.07. um 18:30 Uhr

Treffpunkt 18:15 Bushaltestelle Unterhaidelbach/ Staatsstrasse St 2240, Inhalte des Trainings: Kata Sochin & eine neue Kata & Fitnesstraining, Bekleidung: kein Karateanzug, normale Fitnessbekleidung, Wer eigene Ausrüstung hat, kann sie mitbringen: Stock beliebige Länge, Kraftbänder, Tubes, Gewichte, etc., Dauer 18:30 bis ca. 20:00 Uhr

Trainingsinhalte: Kata (Formen) Einzel - und Team, Kihon (Technik), Waffentraining (Stock, Tonfa), Ganzkörper-Fitnesstraining (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination) & Theorie (... und Geburtstage feiern) // nicht möglich sind zur Zeit jegliche Kontakt-Partnerübungen wie Kämpfen (Kumite), Bunkai und Selbstverteidigung!

 

Update Samstag 27.06.

nächstes Training am Dienstag, den 30.06. um 18:30 Uhr

Treffpunkt 18:15 Bushaltestelle Unterhaidelbach/ Staatsstrasse St 2240, Inhalte des Trainings: Kata Sochin (2) & Fitnesstraining, Bekleidung: kein Karateanzug, normale Fitnessbekleidung, Wer eigene Ausrüstung hat, kann sie mitbringen: Stock beliebige Länge, Kraftbänder, Tubes, Gewichte, etc., Dauer 18:30 bis ca. 20:00 Uhr

Trainingsinhalte: Kata (Formen) Einzel - und Team, Kihon (Technik), Waffentraining (Stock, Tonfa), Ganzkörper-Fitnesstraining (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination) & Theorie (... und Geburtstage feiern) // nicht möglich sind zur Zeit jegliche Kontakt-Partnerübungen wie Kämpfen (Kumite), Bunkai und Selbstverteidigung!

Special Gast am Dienstag LEICA Fotograf Dr. Weber

meldet Euch per Email : JMSPORT@web.de

 

Update Donnerstag 25.06.

nächstes Training für Kinder & Erwachsene

 

am Freitag, den 26.06. um 18:30 Uhr

 

Treffpunkt 18:15 Bushaltestelle Unterhaidelbach/ Staatsstrasse St 2240, Inhalte des Trainings: Kata Sochin (2) & Fitnesstraining, Bekleidung: kein Karateanzug, normale Fitnessbekleidung, Wer eigene Ausrüstung hat, kann sie mitbringen: Stock beliebige Länge, Kraftbänder, Tubes, Gewichte, etc., Dauer 18:30 bis ca. 20:00 Uhr

meldet Euch per Email bei mir zum Training an! Email: JMSPORT@web.de

 

Update Montag 22.06.

Bitte bringt euch Mückenschutz mit! Die Biester stechen wie verrückt jetzt!

Update Samstag 20.06.

nächstes Training am Dienstag 23.06. um 18:30 Uhr

Treffpunkt 18:15 Bushaltestelle Unterhaidelbach/ Staatsstrasse St 2240, Inhalte des Trainings: 4.Teil der Kata Unsu, eine neue Kata & Fitnesstraining, Bekleidung: kein Karateanzug, normale Fitnessbekleidung, Wer eigene Ausrüstung hat, kann sie mitbringen: Stock beliebige Länge, Kraftbänder, Tubes, Gewichte, etc., Dauer 18:30 bis ca. 20:00 Uhr

meldet Euch per Email bei mir zum Training an! Email: JMSPORT@web.de

jetzt sind alle Teilnehmer (keine Höchstteilnehmerzahl)  (Bayer. Regierung) beim Gruppentraining im Freien wieder erlaubt.

Gruppentraining in Röthenbach von der Stadt Röth. ist wegen den nicht durchführbaren Hygienevorgaben noch nicht erlaubt!

Hallenbädern, Thermen und Hotelschwimmbädern: Ab 22. Juni 2020 können Hallenbäder sowie Innenbereiche von Thermen und Hotelschwimmbädern einschließlich der Wellness- und Saunaangebote wieder geöffnet werden. Das Wirtschaftsministerium wird zusammen mit dem Gesundheitsministerium entsprechende Hygienekonzepte ausarbeiten und veröffentlichen.

Sport: Im Bereich des Sports kann ab dem 22. Juni 2020 die Wiederaufnahme des Lehrgangsbetriebs erfolgen. Die bislang geltenden Obergrenzen für den Outdoor- und Indoor-Sport (bisher 20 Personen) werden aufgehoben. Die künftige Teilnehmerbegrenzung ergibt sich für den Innen- und Außenbereich aus den jeweiligen konkreten räumlichen Rahmenbedingungen (Raumgröße, Belüftung).

Kindertagesbetreuung und Schule: Ab 1. Juli 2020 sollen alle Kinder wieder die Einrichtungen der Kindertagesbetreuung nutzen können.

Update Donnerstag 18.06.

nächstes Training am Freitag 19.06. um 18:30 Uhr

Treffpunkt 18:15 Bushaltestelle Unterhaidelbach/ Staatsstrasse St 2240, Inhalte des Trainings: 3.Teil der Kata Unsu & Fitnesstraining, Bekleidung: kein Karateanzug, normale Fitnessbekleidung, Wer eigene Ausrüstung hat, kann sie mitbringen: Stock beliebige Länge, Kraftbänder, Tubes, Gewichte, etc., Dauer 18:30 bis ca. 20:00 Uhr

meldet Euch per Email bei mir zum Training an! Email: JMSPORT@web.de

jetzt sind maximal 20 Teilnehmer erlaubt (Bayer. Regierung) beim Gruppentraining im Freien.

Update Montag 15.06

nächstes Training am Dienstag 16.06 um 18:30 Uhr

Der Start am Freitag den 12.06 hat gut geklappt! Allerdings nicht am Baggersee direkt, da aufgrund des tollen Wetters 27 Grad alles überfüllt war. Wir trainierten dann am Waldrand auf einer schattigen Wiese, was bei der Hitze perfekt war. Es waren zehn Teilnehmer, Kinder und Erwachsene, die Kata und Fitness übten. Gelehrt wurde die schwierigste Form "UNSU" 雲手 Wolkenhände, die begeistert aufgenommen wurde. Die Form aus der Aragaki Peichin-Schule beeinhaltet elegante, schnelle und höchst effektive Techniken und Taktiken wie "auf den Boden liegend den Gegner über sich treten" und einen Sprungtritt (eine Schraube) um 360 Grad! Manchmal wird Unsu auch als „Wolkenschieben“ (Hatsuun jindo, siehe Kalligrafie unten) "Lass die Wolken ziehen und gehe Deinen Weg!" übersetzt, was auch das Lebensmotto von Juergen Mayer 7.DAN ist.
 



Das Fitnesstraining umfasste Übungen mit Gerät (eigens mitgebracht: Stöcke, Seile, Gewichte, Tubes) und die bekannten körpereigenen Übungen wie Kniebeuge, Liegestütz, Situp, Hipsup, etc.).

Ebenfalls mit dabei war ein eigens angeschafftes Hygiene Packet mit Desinfektionsmitteln!

Der Dauerregen der letzten Tage wird uns morgen am Dienstag, den 16.06 im Freien auf offener Fläche nicht hintern zu trainieren. Gleicher Ort wie am Freitag! Trotzdem regensicher anziehen!

meldet Euch per Email bei mir zum Training an! Email: JMSPORT@web.de


 

Maximal Zehn Teilnehmer erlaubt die Bayer. Regierung beim Gruppentraining im Freien.

 

 

Update Dienstag 9.06

Wir starten erst am Freitag den 12.06 wie gewohnt um 18:30 Uhr!

 

Der Dauerregen erschwert es heute am Dienstag, den 9.06 im Freien auf offener Fläche zu trainieren.

 

 

Sommertraining auf der Wiese am Happurger Baggersee am Grillplatz. Vernünftige Kinder dürfen am Training teilnehmen.

Bekleidung Fitness Kleidung mit Sportschuhen, kein Karateanzug!

Bitte auch Stöcke (Hanbo), Badesachen, Picknickdecke, Getränke und Snacks etc. mitbringen.

Update Pfingst-Montag 1.06

Liebe Freunde, liebe Karate-Trainer & Schüler, die Lage verbessert sich! Langsam normalisiert sich das Leben in Bayern wieder. Seit Samstag dürfen Reisewillige in Bayern wieder in Hotels, Pensionen oder auch auf Campingplätzen im Freistaat übernachten. Zudem haben Freizeitparks wieder geöffnet.

Weiter unten habe ich ein Fazit gezogen >

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tourismus-Branche: Hotels, Pensionen, Jugendherbergen, Ferienwohnungen sowie Campingplätze dürfen ab Samstag, den 30. Mai 2020 wieder Gäste empfangen. Dabei gelten allerdings strenge Vorschriften. In allen gemeinschaftlich genutzten Räumen muss beispielsweise ein Mundschutz getragen werden. Davon ausgenommen ist der Außenbereich.

Freizeitaktivitäten: Freizeitparks öffnen wieder. Beispielsweise das "Freizeitland Geiselwind". Aber auch andere Freizeitaktivitäten sind wieder möglich. Kultur- und Stadtführungen werden angeboten, auch die bayerischen Schlösser öffnen wieder. Die Schlösser können allerdings erst wieder ab dem 2. Juni 2020, also nach dem Pfingstwochenende, besichtigt werden.

Ab dem 8. Juni sollen Fitnessstudios und Schwimmbäder in Bayern wieder öffnen. Zudem sollen Kinos, Theater und Konzertveranstaltungen ab dem 15. Juni wieder öffnen.

Schulen und Kitas: Nach den Pfingstferien will die Staatsregierung Bilanz im Bildungssektor ziehen. Söder sagte, dass ein schulischer Regelbetrieb nach den Sommerfeien vorstellbar sei. Bedingung sei allerdings, dass es keine zweite Coronavirus-Welle gebe.

Welche Sportarten sind erlaubt?
Mit der Lockerung der Corona-Maßnahmen dürfen jetzt in Bayern wieder viele Sportarten im Freien ausgeübt werden.
Beispiel Tanzen: Kontaktlose Tänze und Paartanz mit festem Partner. Jetzt sollen ab 8. Juni auch die bayerischen Tanzschulen ihren Unterricht wieder aufnehmen können, natürlich mit Einschränkungen. So dürfen vorerst nur kontaktlose Tänze und Paartanz mit festem Tanzpartner ausgeübt werden. Ab 8. Juni darf auch der Outdoor-Trainingsbetrieb mit Gruppen von bis zu 20 Personen wieder aufgenommen werden. Vereine können die Anlagen für ihre Mitglieder nutzen, wenn sie dabei bestimmte Regeln beachten. Dazu zählen unter anderem: Duschen, Umkleiden, Gemeinschaftsträume und Hallen bleiben geschlossen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

FAZIT: Wir starten am Dienstag den 9.06 und Freitag, den 12.06 wie gewohnt um 18:30 Uhr, aber im Freien, wie im Sommertraining auf der Wiese am Happurger Baggersee am Grillplatz. Vernünftige Kinder dürfen am Training teilnehmen. Bekleidung Fitness Kleidung mit Sportschuhen, kein Karateanzug! Bitte auch Stöcke (Hanbo), Badesachen, Picknickdecke, Getränke und Snacks etc. mitbringen.

Wir trainieren Technik, KIHON & Kata. Kontakttraining wie KUMITE und Selbstverteidigung oder Fitnessübungen mit dem Partner sind noch verboten. ich werde die weitere Entwicklung genau beobachten und hier berichten wann Training in der Halle in Röthenbach und Pommelsbrunn wieder möglich ist!

   

 

Update Montag 25.05

Liebe Freunde, liebe Karate-Trainer & Schüler, die Lage verbessert sich! In Deutschland ist die Lage scheinbar unter Kontrolle. Dennoch ist der Trainingsbetrieb aufgrund der Situation immer noch geschlossen. In Bayern wurden einige Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus bereits gelockert, andere gelten weiter.
Von Montag, 18. Mai, an dürfen Biergärten und Lokale im Außenbereich öffnen, vom 25. Mai Speiselokale auch im Inneren - allerdings unter strengen Auflagen.
Inzwischen dürfen alle Vorschulkinder wieder in die Kita, nach den Pfingstferien soll es für alle Schüler wieder tageweise Präsenzunterricht geben.
Private Kontakte bleiben eingeschränkt. Man darf Kontakt zu Angehörigen eines anderen Haushaltes haben oder auch enge Verwandte treffen.
Die weitere Lage im Sport ist noch ungeklärt! Mir liegt noch kein "Konzept" für weitere Lockerungen im Sport vor!

Einzelunterricht im Freien ist möglich und wird wahrgenommen!

Ebenfalls möglich das Video SKYPE Training zuhause! Meldet Euch! Email-Kontakt:

Schaut Euch auch unsere zwei Quarantäne Trainings-Videos zur Motivation und Inspiration für Übungen auf YouTube an: https://youtu.be/DjiPWGNOHvA ich würde mich auch über ein LIKE für die Videos und über einen Kommentar unter dem Video freuen!

Coronavirus Stand: Stand: 25. Mai 2020 (12.43 Uhr)

Weltweit gibt es mindestens 5.424.718 Infektionen, mind. 345.296 Todesfälle und mind. 2.176.490 Genesungen.

Deutschland: 180.338 Infektionen, 8.287 Todesfälle, 160.881 Genesungen

USA: 1.643.499 Infektionen, 97.722 Todesfälle, 366.736 Genesungen
Brasilien: 363.211 Infektionen, 22.666 Todesfälle, 149.911 Genesungen
Russland: 353.427 Infektionen, 3.633 Todesfälle, 118.798 Genesungen
Großbritannien: 260.916 Infektionen, 36.875 Todesfälle, zu Genesenen keine Informationen
Spanien: 235.772 Infektionen, 28.752 Todesfälle, 150.376 Genesungen
Italien: 229.858 Infektionen, 32.785 Todesfälle, 140.479 Genesungen
Frankreich: 182.709 Infektionen, 28.370 Todesfälle, 64.735 Genesungen
Türkei: 156.827 Infektionen, 4340 Todesfälle, 118.694 Genesungen
Indien: 139.237 Infektionen, 4024 Todesfälle, 57.745 Genesungen

 

Update Freitag 8.05

Liebe Freunde, liebe Karate-Trainer & Schüler, die Lage verbessert sich! In Deutschland sinkt die Zahl der Menschen, die sich neu mit dem Coronavirus infizieren.
Fast alle Regionen liegen derzeit unter 50 Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen. Dennoch ist der Trainingsbetrieb aufgrund der Situation immer noch geschlossen.

Positive Lockerungen (ab 5.Mai) sind allgemein: "Schrittweise Erleichterungen bei den beschlossenen Maßnahmen in der Corona-Pandemie / Allgemeine Ausgangsbeschränkung entfällt / Erleichterungen bei Besuchsverbot in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Altenheimen / Maßvolle Öffnung bei Hotellerie und Gastronomie.

Positive Lockerungen im Bezug zum Sport
Kontaktfreier Individualsport mit Abstand (z.B. Tennis, Leichtathletik, Golf, Segeln, Reiten (auch in der Halle) oder Flugsport) wird
ab 11. Mai wieder zugelassen.
Das Innenministerium
wird in Zusammenarbeit mit den Sportfachverbänden und in Abstimmung mit dem Gesundheitsministerium ein Konzept für weitere Lockerungen im Sport erarbeiten.

Es denke es wird sich bald deutlich zeigen was das konkret bedeutet (max. Teilnehmerzahl/ Abstandsregel/ Altersvorgabe/ Maskenpflicht?/ Inhalte: Kata/ Kihon/ Kumite SV?) und welcher allgemeine Trend entstehen wird. Ich werde euch hier auf der Homepage sofort darüber unterrichten, wann, wo und wie das Gruppentraining für Erwachsene und Kinder wieder stattfinden kann!

Einzelunterricht im Freien ist wieder möglich! Und das Wetter hilft! Es ist jetzt wunderschön draußen beim Training!

Ebenfalls möglich das Video SKYPE Training zuhause! Meldet Euch! Email-Kontakt:

Schaut Euch auch unsere zwei Quarantäne Trainings-Videos zur Motivation und Inspiration für Übungen auf YouTube an: https://youtu.be/DjiPWGNOHvA

ich würde mich auch über ein LIKE für die Videos und über einen Kommentar unter dem Video freuen!

 

Coronavirus Stand: 8. Mai 2020 (13.32 Uhr)

Weltweit gibt es mindestens 3.864.696 Infektionen, mindestens 270.020 Todesfälle und mindestens 1.292.672 Genesungen.
Deutschland: 169.430 Infektionen, 7392 Todesfälle, 141.700 Genesungen

USA: 1.256.972 Infektionen, 75.670 Todesfälle, 195.036 Genesungen
Spanien: 221.447 Infektionen, 26.070 Todesfälle, 128.511 Genesungen
Italien: 215.858 Infektionen, 29.958 Todesfälle, 96.276 Genesungen
Großbritannien: 207.977 Infektionen, 30.689 Todesfälle, 970 Genesungen
Russland: 187.859 Infektionen, 1723 Todesfälle, 26.608 Genesungen
Frankreich: 174.918 Infektionen, 25.990 Todesfälle, 55.191 Genesungen
Brasilien: 136.519 Infektionen, 9265 Todesfälle, 55.350 Genesungen
Türkei: 133.721 Infektionen, 3641 Todesfälle, 82.984 Genesungen
Iran: 104.691 Infektionen, 6541 Todesfälle, 83.837 Genesungen

 

 

Update Sonntag 3.05

Liebe Freunde, liebe Karate-Trainer & Schüler, die Lage ist unverändert! Der Trainingsbetrieb ist aufgrund der Situation immer noch geschlossen. Eine erste positive Regeländerung gab es aber dennoch.   Einzelunterricht im Freien ist wieder möglich! Und das Wetter hilft! Es war jetzt wunderschönes Wetter die letzten zwei Wochen draussen beim Training! Ebenfalls möglich das Video SKYPE Training zuhause! Meldet Euch! Email-Kontakt:

Schaut Euch auch unsere zwei Quarantäne Trainings-Videos auf YouTube an: https://youtu.be/DjiPWGNOHvA

Behelfs- Masken näht gut und günstig unsere Schwarzgurt Schneiderin Bella. Im Bild links, unser Peter, mit einer Maske von Bella (im Bild rechts im Würgegriff von Gastreferent Mario Campagna bein Allkampf Seminar bei uns)! Kontakt zu Bella: Reste Stube Inhaberin Volkert, Stoffgeschäft in Lauf, Bayern, Marktpl. 50, 91207 Lauf, Tel: 09123 - 2822

Coronavirus- Fallzahlen Stand heute: 3. Mai 2020 (09.32 Uhr)

Deutschland: 164.967 Infektionen, 6812 Todesfälle, 130.600 Genesungen

Weltweit gibt es mindestens 3.429.795 Infektionen, mindestens 243.858 Todesfälle und mindestens 1.096.057 Genesungen.
USA: 1.133.069 Infektionen, 66.385 Todesfälle, 175.382 Genesungen
Spanien: 216.582 Infektionen, 25.100 Todesfälle, 117.248 Genesungen
Italien: 209.328 Infektionen, 28.710 Todesfälle, 79.914 Genesungen
Großbritannien: 183.500 Infektionen, 28.205 Todesfälle, 901 Genesungen
Frankreich: 168.518 Infektionen, 24.763 Todesfälle, 50.663 Genesungen
Türkei: 124.375 Infektionen, 3336 Todesfälle, 58.269 Genesungen

 

 

Update Samstag 25.04

Liebe Freunde, liebe Karate-Trainer & Schüler, die Lage ist unverändert! Der Trainingsbetrieb ist aufgrund der Situation immer noch geschlossen. Eine erste positive Regeländerung gab es aber dennoch.   Diese Woche habe ich wieder Schüler Privat, 1 zu 1, unterrichten können! Und das Wetter hilft! Es ist wunderschön draussen beim Training! Schaut Euch unsere zwei Quarantäne Trainings-Videos auf YouTube an: https://youtu.be/DjiPWGNOHvA

 

Meldet Euch bei mir per Email für PERSONAL TRAINING: Email an: JMSPORT@WEB.DE

Die Ausgangsbeschränkung wird bis einschließlich 3. Mai 2020 verlängert. Sie wurde aber ab dem 20. April insoweit gelockert, als Sport und Bewegung an der frischen Luft nicht nur mit den Angehörigen des eigenen Hausstands zulässig ist, sondern zusätzlich mit einer haushaltsfremden Person > EINZELTRAINING ist jetzt wieder möglich!

Die aktuellen Zahlen heute:

- Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen steigt täglich.
- Auch die bestätigten Fälle in Deutschland und Europa nehmen zu.

Stand: 25. April 2020 (10.31 Uhr)

Weltweit gibt es mindestens 2.812.557 Infektionen, mindestens 197.217 Todesfälle und mindestens 794.377 Genesungen.

Deutschland: 155.054 Infektionen, 5767 Todesfälle, 109.800 Genesungen

USA: 905.333 Infektionen, 51.949 Todesfälle, 99.079 Genesungen
Spanien: 219.764 Infektionen, 22.524 Todesfälle, 92.355 Genesungen
Italien: 192.994 Infektionen, 25.969 Todesfälle, 60.498 Genesungen
Frankreich: 159.952 Infektionen, 22.279 Todesfälle, 44.271 Genesungen
Großbritannien: 144.640 Infektionen, 19.567 Todesfälle, 724 Genesungen
Türkei: 104.912 Infektionen, 2600 Todesfälle, 21.737 Genesungen

 

 

Update Donnerstag 16.04

Liebe Freunde, liebe Karate-Trainer & Schüler der Trainingsbetrieb ist aufgrund der Situation immer noch geschlossen. Eine erste positive Regeländerung gab es aber dennoch:

Die Ausgangsbeschränkung wird bis einschließlich 3. Mai 2020 verlängert. Sie wird ab 20. April insoweit gelockert, als künftig Sport und Bewegung an der frischen Luft nicht nur mit den Angehörigen des eigenen Hausstands zulässig ist, sondern zusätzlich mit einer haushaltsfremden Person.

Dies bedeutet, dass das PERSONAL TRAINING wieder stattfinden kann!

Quelle und ganzer Text des "bayerischen Fahrplans in der Coronapandemie für die nächsten Wochen" siehe: https://www.nordbayern.de/1.10031232 

SKYPE Training ist auch möglich. Schreibt mir eine Email. Dann schicke ich euch meinen SKYPE Namen zu! Bleibt gesund und kämpft den Virus (wie Bella & Heinz auf den Fotos unten) mit eurer Disziplin nieder! Euer Jürgen Mayer / NEWS wöchentlich hier auf unserer Homepage www.jmsport.org

Update Sonntag 12.04

Bayern: Anzahl: 32.282/ Differenz zum Vortag: +829/ Fälle pro Hundertausend EW: 247/ Tode 786
 
120.479 Infektionen und 2673 Tote in Deutschland EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen rät von Urlaubsbuchung ab
Die USA haben nun weltweit die meisten Corona-Toten

Weltweit gibt es mehr als 1.781.127 Infektionen, mehr als 108.994 Todesfälle und mehr als 405.243 Genesungen.
USA: 530.006 Infektionen, 20.608 Todesfälle, 32.110 Genesungen
Spanien: 163.027 Infektionen, 16.606 Todesfälle, 59.109 Genesungen
Italien: 152.271 Infektionen, 19.468 Todesfälle, 32.534 Genesungen
  Frankreich: 130.730 Infektionen, 13.851 Todesfälle, 26.674 Genesungen

Mehr als 83.096 der jemals infizierten Menschen leben in China, der größte Teil der Erkrankten ist dort bereits genesen. Inzwischen hat die Regierung die Ausgangssperren im einstigen Epizentrum Wuhan aufgehoben.

Liebe Freunde, liebe Karate-Trainer & Schüler, nachdem der Trainingsbetrieb natürlich immer noch aufgrund der Situation geschlossen ist, schicken mir unsere Karate Kämpfer Fotos und Videos  wie sie zuhause und im Wald trainieren. Daraus sind zwei professionelle Videos entstanden

 

PERSONAL TRAINING

 

Auch SKYPE VIDEO Training 1 zu 1 ist möglich. Schreibt mir eine Email:  Email-Kontakt: Dann schicke ich euch meinen SKYPE Namen zu! FROHE OSTERN und Bleibt gesund Euer Jürgen Mayer / NEWS wöchentlich hier auf unserer Homepage www.jmsport.org

 

 

Update Dienstag 7.04

Liebe Freunde, liebe Karate-Trainer & Schüler der Trainingsbetrieb ist natürlich aufgrund der Situation immer noch geschlossen. SKYPE Training ist möglich. Schreibt mir eine Email. Dann schicke ich euch meinen SKYPE Namen zu! Bleibt gesund und kämpft den Virus (wie Bella & Heinz auf den Fotos unten) mit eurer Disziplin nieder! Euer Jürgen Mayer / NEWS wöchentlich hier auf unserer Homepage www.jmsport.org

 

 

Update Montag 23.03

sämtliche Trainingsstunden (für Kinder und Erwachsene) müssen ausfallen!

 

 

Update Montag 16.03.

Update 17:21 Uhr/ Angesichts der Corona-Epidemie in Deutschland haben sich Bund und Länder auf weitere Maßnahmen verständigt, um soziale Kontakte einzuschränken.

LETZTES TRAINING war demnach am Freitag, den 13.03

Was soll geschlossen werden?
Bars, Clubs, Diskotheken, Kneipen und ähnliche Einrichtungen
Theater, Opern, Konzerthäuser, Museen und ähnliche Einrichtungen
Messen, Ausstellungen, Kinos, Freizeit- und Tierparks und Anbieter von Freizeitaktivitäten (drinnen und draußen), Spezialmärkte, Spielhallen, Spielbanken, Wettannahmestellen und ähnliche Einrichtungen
Prostitutionsstätten, Bordelle und ähnliche Einrichtungen
der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimm- und Spaßbäder, Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen
alle weiteren, nicht an anderer Stelle genannten Verkaufsstellen des Einzelhandels, insbesondere Outlet-Center
Spielplätze

Quelle: https://www.zdf.de/nachrichten/politik/coronavirus-bundesregierung-laender-100.html

"Wir haben es mit einem Gegner zu tun, den wir nicht kennen", sagt Kanzlerin Angela Merkel über das Coronavirus. Fast alle Bundesländer haben mittlerweile angekündigt, ihre Schulen und Kindertagesstätten zu schließen.

 

Update Freitag 13.03.20

Das Training der Kindergruppen entfällt. Das Training der Erwachsenen findet bis auf weiteres statt. Kinder dürfen am Training der Erw. in Pommelsbrunn teilnehmen!

Trainingsstunden die ausfallen: Montag 16 Uhr in Röthenbach, Donnerstag 16 Uhr in Pommelsbrunn, Freitag 17 Uhr in Pommelsbrunn

Trainingsstunden die stattfinden: Dienstag 18:30 Uhr in Pommelsbrunn, Freitag 18:30 Uhr in Pommelsbrunn

Privatstunden finden ebenfalls statt!

Der geplante Kampfkunst Lehrgang am Freitag, den 8.05.2020 mit Referent Heinz Kulse ist in der Schwebe. Ausrichter und Referent sind willens die Veranstaltung durchzuführen. Wir müssen die allgemeine Lage abwarten!

Änderungen zu diesem Plan werden hier veröffentlicht, je nach Veränderung der Situation und Behördenvorgabe! Schaut bitte regelmäßig auf unsere Homepage! mfr. Gr. Jürgen Mayer

Email der Stadtverwaltung Röthenbach vom Fr, den 13.März 2020

Betreff: Gesundheit geht vor! Schließung der städt. Turnhallen einschl. Trainingsräume unterhalb der Seespitzturnhalle
Wichtigkeit: Hoch

Mit der Bitte der Weiterleitung an Betreuer und Benutzer! Liebe Vereinsvorstände, Betreuer und Kollegen, aufgrund der aktuellen bayernweiten Verordnung die Schulen ab Montag zu schließen, müssen wir Ihnen/Euch mitteilen, dass ab sofort auch der Betrieb in den städt. Turnhallen (Seespitzschule und Forstersberg, einschl. Trainingsraum unterhalb der Seespitzturnhalle)
auf Anordnung des 1. Bürgermeister Klaus Hacker, mit der Dauer der Schulschließung, eingestellt werden muss. Da auch hier nur die Gesundheit jedes Einzelnen im Vordergrund stehen muss, bitten wir um euer Verständnis. Viele Grüße, Stadtverwaltung Roethenbach a.d.Pegnitz,

Presseartikel heute in der Lokalzeitung

Fakten zum Coronavirus

- Ausbruch Ende Dezember 2019 in der Millionenstadt Wuhan der chinesischen Provinz Hubei (Volksrepublik China)

- Es ist eine neuartige Atemwegserkrankung. Name: COVID-19 oder „Covid-19“, für Corona virus disease 2019

- Am 7. März 2020 meldete die WHO (Weltgesundheitsorganisation) über 100.000 Infizierte insgesamt, davon 3.486 Tote

-  COVID-19 kann deutlich leichter als SARS übertragen werden. Viele Infizierte zeigen keine Symptome und dass Träger des Virus mit leichten, oder gänzlich ohne Symptome, ansteckend sein können.

- Zeit zwischen Infektion und Auftreten der Symptome Inkubationszeit: 5–6 Tage (in Einzelfällen bis 14 Tage)

- Sterblichkeit: nicht gesichert bekannt. Die statistische Wahrscheinlichkeit, dass eine infizierte Person unabhängig von individuellen Merkmalen stirbt, wird von der WHO mit 0,3–1 % angegeben, eine von der WHO zitierte Arbeit benennt als vorläufige Schätzung 0,4–2,6 %, wobei der wahrscheinlichste Wert mit 0,94 % angegeben wurde.

- Die Übertragung erfolgt in der Regel über Tröpfcheninfektion, auch die Ansteckung über Aerosole – eine Unterform der Tröpfcheninfektion – kommt in Frage. Es ist nicht erwiesen, dass die Übertragung auch durch das Berühren kontaminierter Oberflächen und Gegenstände (Schmierinfektion) stattfindet.

- Vergleich mit Influenza (Grippe): die saisonale Influenza mit weltweit ungefähr 650.000 Toten pro Jahr eine größere Bedrohung für die Gesundheit darstellt.

- Gesellschaftliche Vorbeugung: Die gesellschaftliche Vorbeugung hat zum Ziel, die Ausbreitung einer Seuche möglichst zu stoppen oder zu verlangsamen. Unter anderen >  Aufruf und Empfehlungen zur Kontaktreduktion an die Bevökerung, Schließung von öffentlichen Einrichtungen, wie Schulen, Kindergärten etc., Absage von Veranstaltungen, Auflagen für Wirtschaft, Handel, Verkehr etc., Quarantäne.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 

DANKE FÜR`S LESEN! Schaut bitte regelmäßig auf unsere Homepage! Gr. Jürgen Mayer